Schneller, höher, weiter: Zusatzstimmen für Fortgeschrittene

Ein wichtiges Grundprinzip von Addizio ist die Binnendifferenzierung. Schüler mit den unterschiedlichsten Leistungsständen und Lernfähigkeiten auf ihren Instrumenten sollen gemeinsam musizieren und lernen können. Je nach Unterrichtssetting reichen die Noten der gedruckten Ausgaben hier noch nicht aus. Wenn zum Beispiel Kinder mit Vorkenntnissen in eine Bläserklasse kommen oder in einem Blasorchester sehr verschiedene Altersstufen zusammenkommen, brauchen einzelne Spieler Zusatzmaterial.

Für diese Anwendung gibt es die Zusatzstimmen. Die PDF-Dokumente können als Broschüre ausgedruckt werden und haben dasselbe Layout wie die gedruckten Ausgaben. Sie enthalten aber höhere oder tiefere Stimmen, schwierigere Rhythmen und einen „chromatischeren“ Tonvorrat. Es lohnt sich, einzelnen Schülern dieses Heft zum Ausprobieren in die Hand zu geben oder einzelne Seiten auszudrucken, um in der jungen Bläserbesetzung noch mehr Klang und Abwechslung zu erzeugen. Die zusätzliche Melodien in  23 Almeria, 26 La Plata, 27 Drei Chinesen…, 29 Meine Biber…, 30 Get That Jazz, 31 Basic Blues, 36 Come And Go… und 45 Berlin Radio Song lassen sich auch einzeln verwenden. Vor allem bei Konzerten kann zum Beispiel in einem zweiten Durchlauf des Stückes die Melodie der Zusatzstimme als Erweiterung hinzutreten.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.