Die Schülerausgaben

Für weitere Informationen zu den Ausgaben klicken Sie auf das Cover.

Aktuell gibt es Addizio! für Flöte, Oboe, Klarinette (Oehler), Altsaxophon, Tenorsaxophon, Fagott,  Horn, Trompete-Tenorhorn, Trompete in C in Posaunenchornotation (mit C-Klarinette, Mallets), Posaune-Euphonium-Bariton, Tuba und E-Bass. Zusätzliche Ausgaben für Gitarre, Geige, Keyboard, Drumset und Lehrerklavier finden sich als PDF zum Ausdrucken im Lehrerhandbuch und zum Download. In Vorbereitung sind klassisches Schlagwerk und Boehmklarinette.

Das Layout aller Schülerausgaben ist identisch. Taktzahlen oder Studierzeichen, die Anfänger zum Beispiel mit Notennamen verwechseln können, müssen nicht unbedingt verwendet werden. „Wir spielen die zweite Zeile“, wird von allen Kindern direkt verstanden. Die Umbruchstellen der Schülerausgaben sind auch in der Partitur markiert.

Addizio! will einen handlungsorientierten Instrumentalunterricht und ein selbstbestimmtes Lernen der Kinder ermöglichen. Auf lange Texte wird bewusst verzichtet. Stattdessen sollen die Schülerausgaben weitgehend selbsterklärend sein. Neu eingeführte Töne sind beim ersten Vorkommen zum Beispiel mit einem rotgefärbten Griffbild direkt neben der Note erkennbar.

Alle Schülerausgaben sind binnendifferenziert angelegt. In jedem Stück gibt es bis zu fünf Stimmen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, die sich die Kinder in Spielpartituren aussuchen können. Es finden sich immer sehr leichte Stimmen und an einigen Stellen bewusst optional Herausforderungen, die nur leistungsstarke Schüler bewältigen.